CCD Technologie

Lineare CCD Technologie und CCD Imager

CCD (= Charged Coupled Device) Scanner lassen sich generell in zwei unterschiedliche Gruppen einteilen: Lineare CCD-Scanner und CCD-Imager. CCD-Scanner beleuchten mit einer oder mehreren LEDs den zu lesenden Code mit Rotlicht. Ein Abbild des Codes wird an eine Reihe von Fotozellen übertragen, während Laser Scanner über Reflektion der Striche und Lücken arbeiten.

Lineare CCD-Scanner erfassen das Signal linear in Form einer ein Pixel hohen Linie; der Scanner nimmt also ein Bild eines sehr schmalen Teils des gesamten Barcodes auf, das er dann in ein dekodierbares Signal umwandelt. Aus diesem Grunde können mit linearen CCD-Scanner keine 2D Codes in Form von Flächencodes (z.B. Data Matrix Code) ausgewertet werden. Dekodiert werden - je nach Gerät - 1D Codes, sowie gestapelte Codes (= Stacked Codes). Ein verbreiteter Stapelcode ist z.B. der PDF417. PDF steht dabei für "Portable Data File".

CCD-Imager arbeiten ähnlich wie lineare CCD-Scanner. Allerdings erfassen CCD-Imager die Codes flächig durch das Abtasten einer Matrix. Aus diesem Grund spielt die Ausrichtung des Codes bei CCD-Imagern keine Rolle. Neben dem Erfassen von 1D und 2D Codes können CCD-Imager auch Fotos aufnehmen, z. B. am Wareneingang einen Beleg mit Unterschrift erfassen.

CCD Geräte sind äußerst robust, da in ihnen keine beweglichen Teile verbaut sind. Lineare CCD-Scanner sind in der Regel preisgünstiger und leichter als Laser Scanner; die hellere Beleuchtung erleichert oftmals das Lesen von Codes im Sonnenlicht.


Da unser Unternehmen kein Vertragshändler eines Herstellers von Thermotransferdruckern oder/und Barcodescannern ist, sind wir in der Lage jeweils das am Besten geeignete Gerät zur Lösung Ihrer Aufgabenstellung einzusetzen. 

Sie sind sich nicht sicher, welche Gerätevariante Ihre Aufgabenstellung am Besten löst? Profitieren Sie von unserer Erfahrung, wir beraten Sie gerne!


weitere Informationen zu Laser Technologie
weitere Informationen zu 1D Barcodes
weitere Informationen zu 2D Barcodes